Google Nexus One ohne Power Button anschalten und nutzen

Sebastian | Samstag, 6. August 2011 |

Mittlerweile haben wir seit ca. 1,5 Jahren zwei Google Nexus One täglich in Betrieb.
Eines davon hat leider sehr starke Probleme mit dem Ein- / Ausschaltknopf. Das zweite Gerät kennt diesen Fehler glücklicherweise gar nicht.

Wir hatten das Nexus One bereits einmal eingeschickt und recht flott repariert zurück erhalten.
Mittlerweile hat es das gleiche Problem wieder: Der Power Button funktioniert überhaupt nicht mehr!!

Also was tun um es trotzdem weiterhin nutzen zu können?
So wie es scheint geht es anderen Google Nexus One Besitzern genauso. Evtl. ist die Garantie bereits abgelaufen oder man hat keine Lust mehr es nochmals einzuschicken.

Eine Anleitung um das Google Nexus One ohne Einschaltknopf nutzen zu können

Es sei auch erwähnt das für diese Anleitung das Nexus One nicht gerootet werden muss. Ihr müsst also keine größeren Eingriffe an der Software vornehmen!

Zunächst die Fragestellung – wie kann das Smartphone ohne Einschaltknopf überhaupt eingeschaltet werden?

  1. Handy ans Ladegerät anschließen, per USB an Computer geht natürlich auch. Hauptsache es bekommt Strom.
  2. Akku raus, das Nexus One aber immer an der Stromquelle angeschlossen lassen!
  3. Akku rein
  4. evtl. startet / bootet das Gerät bereits jetzt, meistens aber nicht :-)
  5. deshalb Akku wieder raus und rein
  6. das Ganze ca. 3 – 4 mal wiederholen bis der Startbildschirm erscheint
Nach ein paar Versuchen wird das Handy hochfahren. Dieser Trick sollte tatsächlich funktionieren!! Bei uns klappte es nach dem 3. mal Akku raus und wieder rein.
Natürlich stellt sich jetzt die Frage wie das Nexus One aus dem Standby wieder aufgeweckt werden kann.
Hier hilft eine kostenfreie App aus dem Android Market.
Wir wählten die App “Fix Broken Power Button”.
Nach der Installation dieser App kann das Gerät per Lautstärkenregler an der linken Seite aufgeweckt werden.
Somit wird der Ein- und Ausschaltknopf überflüssig gemacht.
Ich hoffe mit diesem Beitrag das ein oder andere Google Nexus One vor der Stilllegung bewahrt zu haben.
Nach wie vor halte ich das Nexus One für ein Top Android Smartphone, wäre doch Schade es wegen diesem Defekt in den finalen Ruhestand zu versetzen.
Leider berichten aber sehr viele Besitzer des Google Smartphones von diesem Hardware Bug. Hoffentlich hat der Hersteller HTC aus diesem Fehler für die Zukunft gelernt.

Verwandte Artikel




Tags: , , ,

6 Kommentare to “Google Nexus One ohne Power Button anschalten und nutzen”

    • Christoph sagt:

      Es funktioniert und ich bin sehr dankbar für diesen super Tipp. Hat mir Kohle gespart und ich muss mich nicht auf ein neues Smartphone umstellen, vorerst…

  1. annon1879 sagt:

    Zugegeben der Thread ist recht alt, aber ich probiere es trotzdem mal :D

    Weiss jmnd ob das auch mit dem Samung Galaxy S funktioniert? (ICh kann es leider nicht zu 100 % sagen da ich nicht genau weiss was defekt ist).

    War ja klarr 2 Wochen nach erlöschen der Garantie verabschiedet sich das Ding :/

  2. Sammy sagt:

    Hallo,

    vielen Dank für diesen Beitrag. Ihr habt meinem Nexus One gerade das vorzeitige Begräbnis erspart und viele Daten gerettet.

    DANKEEEEEEEE!!!!!!!!!!

  3. fard sagt:

    ich hatte einen großen fehler gemacht unszwar mein handy ausgeschaltet ich weiß jetzt nicht ob die app mein handy jetzt anschalten könnte ? :)

  4. Kevin sagt:

    Hallo,
    Kann mir einer helfen.?
    mein Handy lässt sich nicht mehr einschalten.
    Den trick da oben hab ich ausprobiert und es hat geklappt und jetzt ist mein akku wieder leer und es funktioniert.
    wahrscheinlich ist die power taste kaputt !
    gibt es noch andere Methoden ? ich habs erst seid 2 wochen und die garantie ist vorgestern abgelaufen !

Hinterlasse deinen Kommentar oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Verfasse deinen Kommentar