Google Nexus One oder HTC Desire

Sebastian | Donnerstag, 1. Juli 2010 - 23:00
Google Nexus One und HTC Desire nebeneinander

Vergleich HTC Desire und Google Nexus One – zwei super Android Smartphones Da neben dem HTC Desire nun auch das Google Nexus One endlich auf dem deutschen Markt verfügbar ist, stellt sich für einige Kaufinteressenten sicherlich die Frage, welches Gerät wohl eher dem eigenen Geschmack entspricht. Beide Geräte ähneln sich sehr stark bei den technischen […]

Sony Ericsson Xperia X10 mini

Sebastian | Sonntag, 27. Juni 2010 - 09:00
Sony Ericsson Xperia X10 mini Schwarz/Silber

Testberichte, technische Daten und Anbieter für das Sony Ericsson Xperia X10 mini {wprevisitsitebutton} {wprecustombox}

Acer Liquid e

Sebastian | Sonntag, 27. Juni 2010 - 08:00
Produktfoto Acer Liquid e

Testberichte, technische Daten und Anbieter für das Acer Liquid e {wprecustombox}

Motorola Droid X vorgestellt

Sebastian | Freitag, 25. Juni 2010 - 08:00
Werbebild Motorola Droid X

Großes Android Smartphone der High-End Klasse. Motorola pusht mit Google weiter Android und bringt mit dem Droid X ein weiteres Handy der Spitzenklasse auf den Markt.

HTC Wildfire

Sebastian | Mittwoch, 23. Juni 2010 - 19:41
Frontansicht HTC Wildfire

Testberichte, technische Daten und Anbieter für das HTC Wildfire {wprevisitsitebutton} {wprecustombox}

Motorola Milestone XT720 ab Juli für 499 Euro verfügbar

Sebastian | Donnerstag, 17. Juni 2010 - 20:36
HDMI Anschluss des Motorola Milestone XT720

Preise und Verfügbarkeit für Deutschland bekanntgegeben Das Motorola Milestone XT720 wird ab Juli 2010 bei “The Phone House” für 499 Euro verfügbar sein. Neben einer 8 Megapixel Kamera (erstmalig mit Xenon Blitz bei einem Android Gerät) hat das Motorola Smartphone einen 3,7 Zoll Touchscreen mit 854 x 480 Pixeln zu bieten. Motorola’s XT720 hat keine […]

Motorola XT720 wird mit verbesserter Hardware auf den Markt kommen

Sebastian | Sonntag, 13. Juni 2010 - 20:05
Motorola Milestone XT720

512 statt 256 MB RAM – Motorola legt in Sachen technischer Spezifikation nach Eigentlich hörten sich die bisherigen technischen Eigenschaften des Motorola XT720 gar nicht mal so schlecht an, wären da nicht der schwache Prozessor und der kleine RAM Speicher gewesen. Genau in diesen beiden Punkten legt Motorola nun nach und motzt das Android Smartphone […]

Motorola Milestone XT720

Sebastian | Montag, 7. Juni 2010 - 22:53
Motorola Milestone XT720

Mit dem Milestone XT720 stellt Motorola sein drittes Android Smartphone vor. Dabei setzt der amerikanische Hersteller diesmal nicht auf eine ausziehbare Tastatur, wie beim Vorgänger. Die technischen Daten in der Übersicht…

Samsung Galaxy S I9000

Sebastian | Mittwoch, 2. Juni 2010 - 23:50
Frontansicht Samsung Galaxy S I9000

Testberichte, technische Daten und Anbieter für das Samsung Galaxy S I9000.
Galaxy S I9000 Samsung’s neues Flaggschiff unter den Android Handys. Zu Preisen ab knapp 500 Euro ist das neue Super AMOLED Smartphone mit Android Betriebssystem bei Marktstart verfügbar.

Sony Ericsson Xperia X10

Sebastian | Dienstag, 27. April 2010 - 23:29
Sony Ericsson Xperia X10

Das erste Android Smartphone von Sony Ericsson glänzt mit einem großen 4 Zoll Display und integrierter Digitalkamera mit 8,1 Megapixel Auflösung. Hier die technischen Daten, Testberichte und Preise zum Xperia X10.

HTC Desire

Sebastian | Donnerstag, 22. April 2010 - 23:23
HTC Desire Produktbild

Das HTC Desire wird oft als das bessere Google Nexus One, bzw. als “Schwestermodell” bezeichnet. Im Prinzip ähneln sich beide Geräte in fast allen Punkten.
In unserem Datenbankeintrag zum HTC Desire erfahrt ihr alle wichtigen technischen Daten zum Android Smartphone und könnt Testberichte nachlesen.

HTC Droid Incredible ab 29.04.2010 in Amerika verfügbar

Sebastian | Donnerstag, 15. April 2010 - 22:28
Produktfoto HTC Droid Incredible

HTC Droid Incredible offiziell vorgestellt Unglaublich ist die Meldung, der baldigen Verfügbarkeit des HTC Incredible, nun wahrlich nicht mehr. Schon länger kursierten Bilder und Infos im Netz. Doch die Markteinführung geht in Amerika nun recht schnell vonstatten. Verizon zeigt nun ein erstes Foto, des Android Smartphones, auf seiner Homepage. Zwischenzeitlich offline, ist die Seite nun […]

Motorola Backflip

Sebastian | Sonntag, 4. April 2010 - 12:43
Motorola Backflip im geöffneten Zustand

Ab April ist das Motorola Backflip in Deutschland erhältlich. Mobilcom-Debitel und Amazon nehmen das neue Android Smartphone von Motorola in ihr Sortiment auf. Die offizielle unverbindliche Preisempfehlung von Motorola liegt bei 499 Euro. Bei Amazon werden aktuell Vorbestellungen zu einem Preis von 439,97 Euro angenommen. Dennoch ein stolzer Preis, wenn man sich die Konkurrenzprodukte ansieht. […]

HTC Legend

Sebastian | Sonntag, 21. März 2010 - 09:00
Front des HTC Legend

HTC Legend bei Vodafone verfügbar Das auf dem Mobile World Congress vorgestellte HTC Legend, ist ab sofort bei Vodafone erhältlich. Die Preise bewegen sich, bei Abschluss eines 24 Monats Vertrags, zwischen 79,90 Euro (Tarif SuperFlat Internet) und 179,90 Euro (Tarif SuperFlat Internet Wochenende). Wer keinen neuen Vertrag abschließen möchte, bzw. seinen bestehenden Vertrag nicht verlängern […]

Interview mit dem Handy Erfinder Martin Cooper in voller Länge

Sebastian | Sonntag, 14. März 2010 - 12:40
Interview mit Martin Cooper unter anderem über Android

Interview mit dem Erfinder des Mobiltelefons.
Martin Cooper spricht unter anderem über die Geschichte des Mobiltelefons, die Zukunft der Handynetze und kurz über seinen aktuellen Handy-Betriebssystem Liebling Android und das Motorola Milestone, welches er gerade verwendet. Martin Cooper ist Amerikaner, deshalb wurde das Interview natürlich auf Englisch geführt.

Android Handys von Lumigon

Sebastian | Mittwoch, 17. Februar 2010 - 13:58

Alternativer dänischer Hersteller für Android Handys

Der kleine Hersteller Lumigon aus Dänemark stellte auf dem Mobile World Congress seine neuen Modelle vor. S1 und T1 heißen diese und basieren beide auf dem Android Betriebssystem.

“Be different” – so lautet das Motto von Lumigon. Anders sein, das soll wohl auch die Kundschaft von Lumigon, die keinen Wert auf große Namen des Massenmarktes legen wird. Der Fokus liegt auf Design und verarbeitete Materialien. Mit einer Mischung aus Stahl und Aluminium beeindruckt der junge Hersteller. Noch in diesem Frühling sollen die Geräte auf den Markt kommen.

Logo von Lumigon

Werfen wir einen Blick auf die Spezifikation, so wie sie bisher bekannt ist. Ausgeliefert wird das S1 bzw. T1 mit Android Version 2.1 – also der aktuellen Version. Lumigon implementiert eine eigens entwickelte Nutzeroberfläche, um (laut Hersteller) eine noch benutzerfreundlichere Oberfläche zu garantieren. Eine HDMI Schnittstelle zum Abspielen von HD Videos mit einer maximalen Auflösung von 720p ist verbaut, genauso wie ein 1 GHz Prozessor und ein kapazitiver Touchscreen unter kratzfestem Glas. Zudem verfügen beide Modelle über einen FM Transmitter und einen GPS Empfänger. Fotos werden mit einer 5 Megapixel Kamera aufgenommen. Daten tauschen die Smartphones per USB, HSPA und WLAN aus. Kopfhörer können mittels einer 3,5 mm Klinkenbuchse angeschlossen werden.

Ein weiteres Highlight, ist die Möglichkeit die Smartphones als Fernbedienung für Fernseher, DVD Player oder ähnliches einsetzen zu können. Bereits andere Hersteller wie Motorola, haben dieses Feature auch für deren künftige Modelle angekündigt.

Lumigon S1 und T1 sind die ersten Android Handys des dänischen Herstellers

Lumigon S1 und T1

Beide Modelle unterscheiden sich nur in Bezug auf die Tastatur. Das S1 bietet als Slider unter dem Display eine T9 Tastatur.

Zu Preisen ist bislang noch nichts bekannt. Verfügbar soll das T1 am Anfang des zweiten Quartals 2010 sein, das S1 Modell am Ende des zweiten Quartals 2010.

Ach ja und noch etwas. Im Lauf des Jahres soll das E1 auch noch auf den Markt kommen. Der Gründer von Lumigon jedenfalls schwärmt schon jetzt davon, obwohl noch keine Prototypen veröffentlicht wurden. Zitat:

E1 is the most beautiful phone I have ever seen during my entire 10 year career in mobile business

Lumigon hat seinen Sitz in Kopenhagen, Dänemark. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung befindet sich in London und produziert werden die Handys in Hong Kong.

Infineon Chipsätze für Android angekündigt

Sebastian | Dienstag, 16. Februar 2010 - 17:38

Smartphones sollen Massenmarkt erobern

Ein neuer günstiger Chipsatz von Infineon soll dafür sorgen, dass Smartphones höheren Absatz finden.
Infineon ist unter anderem der Lieferant für die iPhone Chipsätze und möchte weiterhin im Smartphone Markt vorne mitspielen. Die Konzentration liegt dabei allerdings gleichwertig auf Billigmobiltelefone und Smartphones.

Für Android soll nun ein preiswerter Chipsatz erscheinen, der Preise von internetfähigen Mobiltelefonen in diesem Segment auf bis zu 150 Dollar senkt. Aktuell liegen die günstigsten Android Handys bei ca. 300 Dollar.
Die Chip Lösungen sollen somit auch für Schwellenländer interessant sein. Hier ist schließlich der Preis entscheidend. Gerade aber dort gehen die Menschen häufig per Mobilfunk online. Ein Markt mit überdurchschnittlichen Wachstumschancen also.

Eine Kooperation mit dem britischen Mobilfunkprovider Vodafone ist ebenfalls unter Dach und Fach.

Logo von Infineon

Infineon baut in Zukunft Billig-Chips für Android Smartphones

Infineon konnte ein Umsatzplus von 22 % im Smartphone Segment im letzten Jahr verzeichnen, obwohl der Mobiltelefonmarkt eingebrochen ist. Aufgrund der höheren Margen als im Billigmobiltelefon Bereich, wird sich der Hersteller auch im High-End Bereich weiter etablieren wollen. Für 2010 erwartet Infineon ein Umsatzwachstum im Mobilfunksektor von 10 %, der Marktanteil liegt dort aktuell bei 15 %.

Zudem sieht Infineon LTE-fähige Geräte für den Massenmarkt erst 2012 bis 2014. Aktuell liegt der Fokus auf HSPA Technik.

Smartphone Markt 2009

Sebastian | Sonntag, 7. Februar 2010 - 08:00

Smartphone Markt 2009 auf neuen Rekordhöhen

Die kürzlich veröffentlichten Zahlen des Marktforschungsinstituts IDC, wird allen Smartphone Herstellern Freude bereitet haben. Die weltweit verkauften Stückzahlen erreichten neue Absatzrekorde.

Im gesamten Jahr 2009 wurden rund 174,2 Millionen Smartphones verkauft. Somit wuchs der Markt im Vergleich zu 2008 um weitere 15,1 %. Größter Gewinner im Markt ist Apple mit einem Umsatzplus von 81,9 %. Nokia verteidigt weiterhin seine Spitzenposition, muss aber Marktanteile abgeben (-1,1 %).
Hinter Nokia landet der BlackBerry Hersteller RiM (Research in Motion) vor Apple, HTC und Samsung.

Hersteller 2009 verkaufte Stückzahl 2009 Marktanteil 2008 verkaufte Stückzahl 2008 Marktanteil 2009/2008 Veränderung
Nokia 67,7 38,9 % 60,5 40,0 % + 11,9 %
RiM 34,5 19,8 % 23,6 15,6 % + 46,2 %
Apple 25,1 14,4 % 13,8 9,1 % + 81,9 %
HTC 8,1 4,6 % 7,5 4,9 % + 8,0 %
Samsung 5,7 3,3 % 5,4 3,6 % + 5,6 %
Andere 33,1 19,0 % 40,6 26,8 % - 18,5 %
Total 174,2 100,0 % 151,4 100,0 % + 15,1 %

Angaben in Millionen Stück.

Grafik zu den Marktanteilen der Smartphone Hersteller im Jahr 2009

Zur Vollansicht bitte auf Grafik klicken

4. Quartal 2009

Im vierten Quartal wurden insgesamt 54,5 Millionen Geräte abgesetzt. Motorola reiht sich wieder mal seit längerem unter den Top 5 ein. Apple und HTC verlieren im Vergleich zum dritten Quartal 2009 an Marktanteil (- 1,1 % bzw. – 1,2 %).

Hersteller Quartal 4 2009 verkaufte Stückzahl Quartal 4 2009 Marktanteil Quartal 4 2008 verkaufte Stückzahl Quartal 4 2008 Marktanteil Quartal 4 2009/2008 Veränderung
Nokia 20,8 38,2 % 15,1 38,5 % + 37,7 %
RiM 10,7 19,6 % 7,6 19,4 % + 40,8 %
Apple 8,7 16,0 % 4,4 11,2 % + 97,7 %
Motorola 2,5 4,6 % 1,6 4,1 % + 56,3 %
HTC 2,4 4,4 % 2,2 5,6 % + 9,1 %
Andere 9,4 17,2 % 8,3 21,2 % + 13,3 %
Total 54,5 100,0 % 39,2
100,0 % + 39,0 %

Angaben in Millionen Stück.

Der Marktanteil der Smartphoen Hersteller im 4. Quartal 2009

Zur Vollansicht bitte auf Grafik klicken

Ausblick auf 2010

Das Jahr 2010 soll erneut ein Rekordjahr werden. Vor allem angetrieben durch die Entwicklung der verschiedenen Handy Betriebssysteme. Im Jahr 2009 debütierten Plattformen wie Android und Palm webOS.
Anpassbarkeit an die eigenen Bedürfnisse jeden Handynutzers ist ganz klar der Trend. Möglich wird dies durch ein solides Betriebssystem, gepaart mit vielen tausend verfügbaren Applikationen.

Ich glaube wir sind uns einig – auch im Jahr 2010 wird der Smartphone Markt neue Rekordhöhen erreichen. Android wird sicherlich eine gute Rolle spielen und mit den konkurrierenden Betriebssystemen mithalten, bzw. diesen weitere Marktanteile abjagen.

Quelle:
IDC